Zum Inhalt springen

Beschreibung

Dieser Aufbaukurs ist eine Weiterführung und Vertiefung des Ausbildungsstoffes der Grundausbildung Fussreflexzonenmassage. Ein guter Reflexzonentherapeut benötigt umfangreiche Kenntnisse der Organfunktionen. Ein zentrales Thema dieser Ausbildung ist deshalb die massagespezifische Umsetzung der anatomischen, physiologischen und pathologischen Kenntnisse. Erlernen Sie die korrekte Erfassung einer Anamnese (Krankengeschichte), das Erstellen eines Behandlungsplanes und das Durchführen eines Sicht- und Tastbefundes.

Lernziele

  • Erfassung einer Anamnese (Krankengeschichte)
  • Erstellen eines Behandlungsplanes
  • Anwendung eine Behandlungsplanes bei unterschiedlichen Krankheitsbildern
  • Kenntnisse über Grifftechniken

Kurstyp

Advanced

Kursdauer

  • 5 Tage, 08.30 - ca. 17.00 Uhr
  • Daten:
  • 20.06. /27.06. /04.07. /13.08. /27.08.2024

Kosten und exklusiv bei DOBI

  • CHF 1390 exkl. MWST, inkl. Zertifikat.
  • Lernen in Kleingruppen ab 4 Teilnehmer
  • Mit jeder Workshopanmeldung sammeln Sie wertvolle Beauty Points.
  • Nach Absolvierung der Module 1-3, erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss das Diplom Fussreflexzonenmassage mit EMR Anerkennung

Teilnahmebedingungen

Erfolgreicher Abschluss unserer Grundausbildung «Fussreflexzonenmassage - Modul 1»
Es werden keine Modelle benötigt, die Teilnehmenden arbeiten gegenseitig

Benötigtes Material

  • Weisse Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe
  • Schreibutensilien

Abschluss

Zertifikat

Haben Sie Fragen?

Termine für dieses Seminar

Kurstitel Datum Tag Ort Sprache Preis Teilnehmer
Kurstitel
METHODIK FUSSREFLEXZONENARBEIT (MODUL 2) (SFU-100426)
Datum
20.06.2024 –
27.08.2024
Tag
Donnerstag
Ort
Suhr
Sprache
Deutsch
Preis
CHF
1’390.00
Teilnehmer
+