Zum Inhalt springen

Beschreibung

Während dieses Aufbauseminars wird die Bedeutung der kollateralen und kontralateralen Zonen und sowie Sondergriffe vermittelt. Die Anwendung der Reflexzonentherapie bei verschiedenen Krankheitsbildern wird geübt und mit Spezialbehandlungen wie Akut-, Säuglings-, Kinder-, Narben-, Segment-und Selbstbehandlungen ergänzt.

Lernziele

  • Bedeutung kollaterale und kontralaterale Zonen
  • Wissen über Sondergriffe
  • Kenntnisse über Spezialbehandlungen

Kurstyp

Expert

Kursdauer

5 Tage, 08.30 - ca. 17.00 Uhr

Kosten und exklusiv bei DOBI

  • CHF 1390 exkl. MWST, inkl. Dokumentation und Zertifikat
  • Lernen in Kleingruppen ab 4 Teilnehmer
  • Mit jeder Workshopanmeldung sammeln Sie wertvolle Beauty Points.
  • Nach Absolvierung der Module 1-3, erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss das Diplom Fussreflexzonenmassage mit EMR Anerkennung

Teilnahmebedingungen

Erfolgreicher Abschluss unserer Grundausbildung «Fussreflexzonenmassage - Modul 1» und «Aufbaukurs Methodik Fussreflexzonenarbeit - Modul 2»
Es werden keine Modelle benötigt, die Teilnehmenden arbeiten gegenseitig

Benötigtes Material

  • Weisse Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe
  • Schreibutensilien

Abschluss

Zertifikat/Diplom

Haben Sie Fragen?

Termine für dieses Seminar

Kurstitel Datum Tag Ort Sprache Preis Teilnehmer
Kurstitel
THERAPIE FUSSREFLEXZONENARBEIT (MODUL 3) (SFU-100427)
Datum
03.09.2024 –
15.10.2024
Tag
Dienstag
Ort
Suhr
Sprache
Deutsch
Preis
CHF
1’390.00
Teilnehmer
+