Zu den Inhalten springen Zur Navigation springen
Polsterungen - Druckentlastung

Polsterungen - Druckentlastung

So wie jeder Mensch ist auch jeder Fuss etwas Besonderes. Kein Fuss gleicht dem anderen. Es gibt nicht nur den Unterschied zwischen links und rechts, sondern jeder ist für sich einzigartig. Daher braucht jeder Fuss seine eigene Polsterung. So können Schmerzen nachaltig verhindert und gelindert werden.

Seminarinhalt

<ul> <li>Übersicht über Fussdeformationen</li> <li>Sinnvolle Entlastungsverbände</li> <li>Welche Polsterung wofür?</li> </ul>

Seminardauer

1/2 Tag, 09.00 - ca. 13.00 Uhr

Kosten

CHF 190.- exkl. MWST, inkl. Verbrauchsmaterial, Dokumentation, Zertifikat und spezielle Produktekonditionen


Teilnahmeanforderungen

Fusspfleger/innen / Es werden keine Modelle benötigt, die Teilnehmenden arbeiten gegenseitig

Auswahl

Kurs Datum Tag Ort CHF/Person Teilnehmer

Polsterungen - Druckentlastung
(SFU000925)

  • 02.02.2018
  • Fr

Zürich Altstetten

Polsterungen - Druckentlastung
(SFU000926)

  • 23.03.2018
  • Fr

Suhr

Polsterungen - Druckentlastung
(SFU000927)

  • 14.09.2018
  • Fr

Zürich Altstetten

Polsterungen - Druckentlastung
(SFU000928)

  • 16.11.2018
  • Fr

Suhr

  • Nagelkorrekturen (Spangentechnik und Prothetik)

    Wenn das Gehen aufgrund eingewachsener Zehennägel zur Qual wird, bietet die Spangentechnik schmerzfreie Soforthilfe. Bei dünnen, brüchigen, blättrigen oder scharfkantigen Nägeln ist es oft notwendig, Teile des Nagels durch eine Nagelprothese zu ersetzen oder zu verstärken.
  • Taping an Fuss und Knie

    Als Therapie zur Beschwerdelinderung erfreut sich das Taping einer immer grösseren Beliebtheit. Beim Fusstaping liegt die besondere Schwierigkeit im Verhindern von Druckstellen, z. B. durch zu dicke Tapeanlagen, als auch in der Haltbarkeit des Tapes durch die mechanische Reibung. Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Podologie haben wir das Podo-Taping entwickelt, welches die vorgenannten Problematiken berücksichtigt und entsprechend die Haltbarkeit und den Tragekomfort erheblich verbessert sowie die Tapinganlagen bei allen Arten von Pathologien am Fuss optimiert. Bieten auch Sie den gezielten Einsatz von Tapinganlagen als Erweiterung Ihres Therapieangebotes an

Dieses Produkt ist exklusiv für zertifizierte Kunden dieser Produktlinie erhältlich.* Sind Sie interessiert an einer Zertifizierung dieser Marke?

Wir beraten Sie gerne unter Tel. 062 855 22 22 oder info@dobi.ch.

*Wenn Sie bereits eine Zertifizierung dieser Marke besitzen, kontaktieren Sie uns bitte.