Zu den Inhalten springen Zur Navigation springen
dobi logo beautyacademy

Freund als Teilnehmer einladen

Jetzt einladen


Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne

DOBI Academy
5034 Suhr
Schweiz

T +41 (0)62 855 22 22
academy@dobi.ch
dobi.ch/academy

Grundausbildung Fussreflexzonenmassage (Modul 1)

Grundausbildung Fussreflexzonenmassage (Modul 1)

Unter der Fussreflexzonenmassage versteht man eine reflektorische Behandlungstechnik am Fuss, die sich seit über 5000 Jahren stets weiterentwickelt. Während dieser umfassenden Grundausbildung lernen Sie alles über die Anatomie und Einteilung des Fusses, die Lage der Fussreflexzonen sowie deren Anwendungsmöglichkeiten. Nach Absolvierung der Module 1-3 beweisen Sie Ihr Können an einer Prüfung und erhalten nach erfolgreichem Abschluss das Diplom Fussreflexzonenmassage.

Seminarinhalt

<ul> <li>Anatomie und Einteilung des Fusses</li> <li>Lage des Fussreflexzonen</li> <li>Korrekte Fussreflexzonenmassage</li> </ul>

Seminardauer

5 Tage, 08.30 - ca. 17.00 Uhr

Kosten

CHF 1390.- exkl. MwSt., inkl. Zertifikat und spezielle Produktekonditionen, zuzüglich Lehrmittel


Teilnahmeanforderungen

Für Einsteiger/innen geeignet / Es werden keine Modelle benötigt, die Teilnehmenden arbeiten gegenseitig

Auswahl

Kurs Datum Tag Ort CHF/Person Teilnehmer

Grundausbildung Fussreflexzonenmassage (Modul 1)
(SFU001063)

  • 08.04.2019
  • 15.04.2019
  • 29.04.2019
  • 06.05.2019
  • 13.05.2019
  • Mo
  • Mo
  • Mo
  • Mo
  • Mo

Suhr

CHF 1'390.00

Grundausbildung Fussreflexzonenmassage (Modul 1)
(SFU001066)

  • 07.10.2019
  • 14.10.2019
  • 21.10.2019
  • 28.10.2019
  • 04.11.2019
  • Mo
  • Mo
  • Mo
  • Mo
  • Mo

Suhr

CHF 1'390.00

  • Die Fussrefelxzonenmassage Ausbildung hat mich persönlich weiter gebracht. Ich habe sehr viel über mich gelernt. Für mich war es eine Lebensschule.

  • Die Fussreflexzonenmassage ist sehr breit gefächert an Wissen, deshalb sehr fordernd. Es ist eine Schule fürs Leben und sehr interessant.
  • Hat Spass gemacht, Erlerntes selber anzuwenden, über Krankheiten und selbst gemachte Erfahrungen zu diskutieren und zu sehen, wie sich Füsse verändern können.
  • Sehr interessant. Vor allem die anatomischen Zusammenhänge zu erkennen, fasziniert mich. Die Erfahrungswerte von Ingrid sind sehr lehrreich.
  • Wellness für Füsse

    Der Wellness-Trend zieht immer weitere Kreise. Sie möchten mehr als nur Fusspflege oder French-Gel für Füsse anbieten. Wir zeigen Ihnen an einem Tag viele verschiedene Möglichkeiten von zusätzlichen Verwöhnangeboten im Fusspflegestudio.
  • Aufbaukurs Methodik Fussreflexzonenarbeit (Modul 2)

    Dieser Aufbaukurs ist eine Weiterführung und Vertiefung des Ausbildungsstoffes der Grundausbildung Fussreflexzonenmassage. Ein guter Reflexzonentherapeut benötigt umfangreiche Kenntnisse der Organfunktionen. Ein zentrales Thema dieser Ausbildung ist deshalb die massagespezifische Umsetzung der anatomischen, physiologischen und pathologischen Kenntnisse. Erlernen Sie die korrekte Erfassung einer Anamnese (Krankengeschichte), das Erstellen eines Behandlungsplanes und das Durchführen eines Sicht- und Tastbefundes.
  • Aufbaukurs Therapie Fussreflexzonenarbeit (Modul 3)

    Während dieses Aufbaukurses werden die Bedeutung der kollateralen und kontralateralen Zonen und zusätzliche Sondergriffe vermittelt. Die Anwendung der Reflexzonentherapie bei verschiedenen Krankheitsbildern wird geübt und mit Spezialbehandlungen wie Akut-, Säuglings-, Kinder-, Narben-, Segment-und Selbstbehandlungen ergänzt. Nach Absolvierung der Module 1-3 beweisen Sie Ihr Können an einer Prüfung und erhalten nach erfolgreichem Abschluss das Diplom Fussreflexzonenmassage.

Dieses Produkt ist exklusiv für zertifizierte Kunden dieser Produktlinie erhältlich.* Sind Sie interessiert an einer Zertifizierung dieser Marke?

Wir beraten Sie gerne unter Tel. 062 855 22 22 oder info@dobi.ch.

*Wenn Sie bereits eine Zertifizierung dieser Marke besitzen, kontaktieren Sie uns bitte.

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Mehr Informationen